• +49 0351 41882291
  • shop@rmp-med.shop
  • Lieferung auf Rechnung (B2B)

Mund-Nasen-Schutz Masken

Medizinische Gesichtsmasken sind als Medizinprodukte in Verkehr und unterliegen damit dem Medizinprodukterecht. Unsterile Medizinische Gesichtsmasken stellen im Allgemeinen Medizinprodukte der Risikoklasse I gemäß der Medizinprodukterichtlinie (93/42/EWG, MDD) dar und müssen der Norm DIN EN 14683:2019-10 genügen. Nach Durchführung eines erfolgreichen Nachweisverfahrens (Konformitätsbewertungsverfahren) können Hersteller sie mit dem CE-Kennzeichen versehen und sie sind dann in Europa frei verkehrsfähig.

Partikelfiltrierende Halbmasken (FFP-Masken) sind Gegenstände der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) im Rahmen des Arbeitsschutzes und haben die Zweckbestimmung, den Träger der Maske vor Partikeln, Tröpfchen und Aerosolen zu schützen. 

Gemäß der DIN EN 149:2009-08 wird die Filterleistung von partikelfiltrierenden Halbmasken mit Aerosolen getestet. FFP2-Masken müssen mindestens 94 % und FFP3-Masken mindestens 99 % der Testaerosole filtern. Sie bieten demnach einen wirksamen Schutz auch gegen Aerosole.

Quelle: Hinweise des BfArM zur Verwendung von Mund–Nasen-Bedeckungen, medizinischen Gesichtsmasken sowie partikelfiltrierenden Halbmasken (FFP1, FFP2 und FFP3) im Zusammenhang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2 / Covid-19)

 
Medizinische Gesichtsmasken sind als Medizinprodukte in Verkehr und unterliegen damit dem Medizinprodukterecht. Unsterile Medizinische Gesichtsmasken stellen im Allgemeinen Medizinprodukte... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mund-Nasen-Schutz Masken

Medizinische Gesichtsmasken sind als Medizinprodukte in Verkehr und unterliegen damit dem Medizinprodukterecht. Unsterile Medizinische Gesichtsmasken stellen im Allgemeinen Medizinprodukte der Risikoklasse I gemäß der Medizinprodukterichtlinie (93/42/EWG, MDD) dar und müssen der Norm DIN EN 14683:2019-10 genügen. Nach Durchführung eines erfolgreichen Nachweisverfahrens (Konformitätsbewertungsverfahren) können Hersteller sie mit dem CE-Kennzeichen versehen und sie sind dann in Europa frei verkehrsfähig.

Partikelfiltrierende Halbmasken (FFP-Masken) sind Gegenstände der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) im Rahmen des Arbeitsschutzes und haben die Zweckbestimmung, den Träger der Maske vor Partikeln, Tröpfchen und Aerosolen zu schützen. 

Gemäß der DIN EN 149:2009-08 wird die Filterleistung von partikelfiltrierenden Halbmasken mit Aerosolen getestet. FFP2-Masken müssen mindestens 94 % und FFP3-Masken mindestens 99 % der Testaerosole filtern. Sie bieten demnach einen wirksamen Schutz auch gegen Aerosole.

Quelle: Hinweise des BfArM zur Verwendung von Mund–Nasen-Bedeckungen, medizinischen Gesichtsmasken sowie partikelfiltrierenden Halbmasken (FFP1, FFP2 und FFP3) im Zusammenhang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2 / Covid-19)

 
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
unigloves profil plus small medizinischer mund-nasen-schutz pink Small Profil Plus Kids Mundschutz für Kleine,...
Inhalt 50 Stück (0,16 € * / 1 Stück)
7,90 € *
Unigloves Profil Mundschutz Typ2R Unigloves Profil Mundschutzmaske Typ2R,...
Inhalt 50 Stück (0,18 € * / 1 Stück)
8,80 € *
unigloves profil plus medizinischer mund-nasen-schutz pink Unigloves Profil Plus Mundschutzmaske Typ. 2R,...
Inhalt 50 Stück (0,16 € * / 1 Stück)
ab 7,90 € *
folitex sensitiv tie-on Folitex® sensitiv tie-on, Mund-Nasen-Schutz...
Inhalt 50 Stück (0,18 € * / 1 Stück)
8,80 € *
original 3m mund-nasen-schutz maske flüssigkeitsresistent 3M Filtron 2R flüssigkeitsresistent,...
Inhalt 50 Stück (0,90 € * / 1 Stück)
45,14 € *
suavel sensima mundschutz zum Binden Suavel® Sensima weiß OP-Mund-Nasen-Schutz-Maske...
Inhalt 50 Stück (0,24 € * / 1 Stück)
ab 12,00 € *
2 von 2
Zuletzt angesehen